Erfolgreicher Kids Tennis Day in Luzern

13. April 2016, 17:48

Erfolgreicher Kids Tennis Day in Luzern

swisstennis_Kidstennisday_Luzern.jpg

Glückliche Kinder am Kids Tennis Day, Copyright, Nadia Schärli/Neue Luzerner Zeitung

Um die 500 Kinder nahmen am Mittwoch, 13 April am Kids Tennis Day in der Messe Luzern teil. Der Anlass, der im Vorfeld des Fed-Cup-Halbfinals zwischen der Schweiz und der Tschechischen Republik stattfand, war ein voller Erfolg.

Am Morgen waren 250 Kinder aus ​14 Luzerner Schulklassen zum Kids Tennis Day eingeladen. Die jungen Cracks im Alter zwischen 5-12 Jahren hatten dabei die Möglichkeit, etwas Tennisluft zu schnuppern. Neben einem auf Kinder zugeschnittenen Tennisplatz konnten sich die Kinder auch an der Treffwand oder im Aufschlag üben. Höhepunkt des Anlasses war die Fragestunde mit Fed-Cup-Captain Heinz Günthardt, dem Coach Roland Burtscher und der Fed-Cup-Spielerin Martina Hingis. Die drei standen im Interview Frage und Antwort und spielten Doppel mit ein paar glücklich auserwählten Kindern.

Lynn war eines der auserwählten Kinder, die mit Martina auf dem Platz standen: "Es hat mir sehr gut gefallen mit Martina zu spielen. Sie ist so berühmt und ich habe sie noch nie kennen gelernt. Aber am Fernsehen habe ich sie schon spielen gesehen."

Am Nachmittag war die Halle eins der Messe Luzern dann für alle tennisbegeisterten Kinder offen. Die jungen Talente aus verschiedensten Tennisclubs der Innerschweiz, des Regionalverbandes Tennis Zentralschweiz und tennisbegeisterte Spielerinnen hatten sichtlich Spass. Ab 16.00 Uhr konnten sie dann dem öffentlichen Training der Schweizer Spielerinnen beiwohnen und so ihre grossen Vorbildern bewundern.  

Am Freitag findet die Auslosung zum Fed Cup statt. Gespielt werden die ersten Partien am Samstag, ab 13.00 Uhr. Noch sind Tickets an der Tageskasse verfügbar.

Weitere Informationen: swisstennis.ch/fedcup und kidstennis.ch

Ein paar Impressionen vom Kids Tennis Day finden Sie auf Blick.ch.

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8