Schweiz spielt gegen Rumänien gegen den Abstieg

13. Februar 2018, 11:33

Schweiz spielt gegen Rumänien gegen den Abstieg

Belinda Bencic spielt mit dem Schweizer Nationalteam im Fed Cup um den Abstieg
Das Schweizer Fed-Cup-Team kämpft am 21. und 22. April in Rumänien gegen den Abstieg aus der Weltgruppe.

Nach der deutlichen 1:3-Niederlage im Viertelfinal gegen Tschechien kommt mit Rumänien auch der Schweizer Gegner im Kampf um den Verbleib in der Weltgruppe aus dem Osten. Die Osteuropäerinnen erspielten sich die Chance, um den Aufstieg zu spielen, dank einem 3:1-Sieg gegen Kanada.

Das letzte Duell der Schweizerinnen mit dem rumänischen Nationalteam datiert vom Februar 2010. Dannzumal behielten die Schweizerinnen dank Amra Sadikovics Sieg im Einzel und dem siegreichen Doppel Sadikovic/Patty Schnyder mit 2:1 das bessere Ende für sich.

Last campaign

Campaign - update test
Proin eget tortor risus. Donec rutrum congue leo eget malesuada. Nulla porttitor accumsan tincidunt. Praesent sapien massa, convallis a pellentesque nec, egestas non nisi. Sed porttitor lectus nibh. Curabitur arcu erat, accumsan id imperdiet et, porttitor at sem. Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Donec sollicitudin molestie malesuada. Cras ultricies ligula sed magna dictum porta. Vestibulum ac diam sit amet quam vehicula elementum sed sit amet dui.
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8