Die übergeordnete Strategie und Zielsetzungen des Verbandes

Die Gesamtstrategie von Swiss Tennis verfolgt vier zyklische Hauptzielsetzungen:

Die Geschäftsstelle in Biel ist die administrative und organisatorische Drehscheibe von Swiss Tennis, dem nationalen Dachverband zur Förderung des Tennissports auf allen Stufen.
Die rund 45 Mitarbeitenden sind unter anderem Ansprechpartner für:

  • unsere rund 930 Mitglieder (Clubs und Center), Turnierorganisatoren und Funktionäre
  • 54 000 WettkampfspielerInnen
  • NachwuchsspielerInnen und ihr Umfeld
  • Sponsoren und Partner
  • Medien und die Öffentlichkeit

 

Zu den Hauptaufgaben der Mitarbeitenden der Geschäftsstelle gehören

  • die Organisation des nationalen Wettkampftennis
  • die Koordination der gesamten Nachwuchsförderung
  • die Umsetzung der Spitzensportförderung und der Tennisausbildung von Nationalkadermitgliedern
  • die Kommunikation und Promotion des Tennissports auf allen Ebenen
  • die Akquisition und Betreuung von Sponsoren und Partnern für den Verband, aber auch eventspezifisch
  • die Organisation von Davis Cup-, Fed Cup- und anderen Events
  • die Sicherung gesunder Verbandsfinanzen

Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Verbänden

 

Swiss Tennis ist Mitglied bei: 

Internationaler Tennisverband ITF
Tennis Europe
Swiss Olympic 

 

Swiss Tennis arbeit ausserdem eng mit folgenden Verbänden/Vereinigungen zusammen: 

Bundesamt für Sport BASPO, Jugend + Sport
Rollstuhltennis Schweiz
Special Olympics
SMASH
Swiss Professional Tennis Association SPTA


 

Last campaign

Drupal Update Campaign test
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Interdum velit euismod in pellentesque massa placerat. Et malesuada fames ac turpis egestas. Tincidunt arcu non sodales neque sodales
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8